Technisches Sicherungsmittel: 3M Floating Image

3M Deutschland GmbH
Zur Übersicht

Schutztechnologie:
  • Etikett
  • Bildwechsel
Schutzziel(e):
  • Authentizitätsbestätigung
  • Produkthaftung

Geeignete Produktgruppe(n):
  • Handwerkzeuge
  • Handmaschinen
  • Haushaltsgeräte
  • Elektronikgeräte
  • stationäre Maschinen
  • Ersatzteile / Bauteile
  • Medizinprodukte / Medikamente
  • Bekleidung
  • Verpackungen
  • Datenträger
  • Dokumente
  • Chip-, Kredit-, Ausweiskarten
Positive Praxiserfahrung mit Produktgruppe(n):
  • k.A.
Anvisierte Zielgruppe(n):
  • Hersteller
  • Importeure
  • Großhandel, Distributoren
  • Einzelhandel
  • Gewerblicher Endverbraucher
  • Private Endverbraucher
  • Behörden

Material des Sicherungsmittels:
  • Folie
Informationsspeicher: kein Speicher

Aufbringungs-, Befestigungsart:
  • Selbstklebend
Mögliche Aufbringungsmaterialien:
  • Papier/Karton
  • Kunststoff
  • Folien
  • Metall
  • Glas
  • Stein

Prüfgeräte:
  • Sichtkontrolle
  • Spezielle Prüfgeräte
  3M Retroviewer für verdeckte Merkmale
Prüfmöglichkeit durch Akteursgruppen:
  • Hersteller
  • Importeure
  • Großhändler, Distributoren
  • Einzelhändler
  • Gewerbliche Endverbraucher
  • Private Endverbraucher
  • Behörden

Mögliche Stückzahlkontingente:
  • 10.000 - 100.000 Stück
  • 100.000 - 1.000.000 Stück
  • mehr als 1.000.000 Stück

Herstellerinformationen

Mit Hilfe der 3M Floating Image Technologie wird ein kundenspezifisch angefertigtes Motiv erstellt, das über der Oberfläche zu schweben bzw. darunter zu sinken scheint. Darüber hinaus bewegt sich das Motiv bei einer Veränderung des Betrachtungswinkels in alle Richtungen. Dieser erstaunliche Effekt ist mit bloßem Auge erkennbar und bietet eine schnelle und einfache Echtheitsprüfung.

Hersteller

Unternehmen: 3M Deutschland GmbH
Straße: Carl-Schurz-Str. 1
PLZ: 41453
Ort: Neuss
Tel.: 02131 142615
Fax: 02131 143870
E-Mail: security.de@mmm.com
Internet: http://www.3M-Produktschutz.de
Vertriebsweg(e):
  • Direktvertrieb

3M bietet ein großes Spektrum an Sicherheitslösungen. Neben Systemen für den Produkt- und Markenschutz, wie Hologramme, retroreflektierende Materialen oder Farbkippeffektfolien stellt 3M auch Produkte zum Schutz wichtiger Dokumente und Unterlagen her. Abgerundet wird das 3M Sicherheitsangebot mit Lösungen zur Grenzkontrolle, Passlesegeräten und Systemen zur Herstellung von Sicherheitskarten, Führerscheinen, Personal- oder Ausweiskarten.

Ansprechpartner/in

Name: Jörg Biermann
Telefon: 02131 142297
Fax: 02131 1412-2297
E-Mail: jbiermann@mmm.com


Hinweise zur Sicherungsmittel-Datenbank

Die meisten der auf dieser Seite angegebenen Ausführungen basieren auf den Arbeiten im Zusammenhang mit der Durchführung des Forschungsprojektes F 1903 „Möglichkeiten der Qualitätssicherung und -erkennung von Migrationsprodukten unter Berücksichtigung neuer Technologien“, welches vom Institut ASER e.V. an der Bergischen Universität Wuppertal im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin durchgeführt wird.

Die Datensätze über die technischen Sicherungsmittel gegen Marken- und Produktpiraterie sind i.d.R. in Zusammenarbeit mit den Herstellern oder Vertreibern dieser Produkte erstellt worden.

Impressum




Startseite | Suche | Kontakt | Sitemap | Impressum




Produktpiraterie.org